RGD siegt beim hoch dotierten Hück Cup

Im Finale setzte sich die *Reise-Gruppe-Durstig* gegen die Kicker von *Suryoye Pforzheim* durch und holte sich somit erneut den Titel. Das hoch dotierte Turnier mit 1000 Euro Preisgeld fand dieses Jahr nun zum 4. mal in Folge statt. Den zum ersten mal angesetzten Fairness Preis sicherte sich das *Inklusions Team CFR Pforzheim*.

  1. Platz Reisegruppe Durstig
  2. Platz Suryoye Pforzheim
  3. Platz Samba Kickers Stuttgart 2
  4. Platz ACAP Pforzheim

Gruppe A:
Reisegruppe Durstig
Torpedo Haidach
Suryoye Pforzeim
Hück Allstars
Hück 3
Samba Kickers Stuttgart 1

Gruppe B:
D. S. I. S. T.
Robin Hücks
CFR Inklusionsteam
ACAP Pforzheim
United Stars
Samba Kickers Stuttgart 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.