KSC U10 lässt FSV Junioren keine Chance

Es war leider kein Kopf an Kopf rennen, es bleibt jedoch für den ein oder anderen FSV Kicker mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis. Die KSC U10 glänzte mit feinstem Passspiel, einstudierten Laufwegen und hohem Spieltempo. Am Ende musste man sich mit 2:20 geschlagen geben. Die Treffer für den FSV erzielten Jan Wagmann und Maxim Zahn.

previous arrow
next arrow
Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.