Home

FSV1 Tabelle Kreisliga

FSV2 Tabelle B-Liga

FSV3 Tabelle C-Liga

Schaden durch Brandlegung

FSV Fanshop

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Neueste Beiträge:

FSV1 unterliegt in Coschwa 2. Mai, 2019

Endstand 4:3

  • 1:0 Rocco Alberti 2. Spielminute
  • 1:1 Daniel Tetz 17. Spielminute
  • 1:2 Dennis Friese 22. Spielminute
  • 1:3 Tobias Wendt 45. Spielminute
  • 2:3 Remo Fosticz 60. Spielminute
  • 3:3 Mike Günther 77. Spielminute
  • 4:3 Özcan Balci 85. Spielminute

Bericht folgt…

Folgende Aufstellung schickte Trainer Dennis Abram auf das Feld:

  • 1 – Pascal Zweigel
  • 6 – Tim Krämer
  • 7 – Tobias Wendt
  • 10 – Dennis Friese
  • 17 – Paul Schwarz
  • 18 – Rafael Becker
  • 20 – Daniel Tetz
  • 22 – Henry Kärcher
  • 25 – Dennis Hiller
  • 61 – Tarkan Colak
  • 77 – Fidan Beka

Auswechselspieler:

  • 8 – Joshua Taktakis
  • 19 – Oliver Horak
  • 23 – Ignacio Klimowitz

FSV1 spielt unentschieden gegen TSV Wimsheim 28. April, 2019

Endstand 1:1

  • 0:1 Tim Krämer 55. Spielminute
  • 1:1 Maximilian Schiller 82. Spielminute

Munterer Spielbeginn in den ersten 20 Minuten mit besseren Spielanteilen für den FSV Buckenberg. Danach kam TSV Wimsheim besser ins Spiel und hatte eine 100% ige Chance zur Führung durch Marco Mössner, diese wurde jedoch vereitelt durch eine großartige Abwehrleistung durch Tobias Wendt. Halbzeitstand –  0 – 0 Der FSV Buckenberg machte Druck und war jetzt auch die technisch bessere Mannschaft mit dem Resultat zum Führungstreffer durch Tim Krämer in der 52. Spielminute. Nichts desto trotz gab TSV Wimsheim nicht auf und erzielte den Ausgleichstreffer durch einen sensationellen Freistoß in der 83. Spielminute;Torschütze – Maximilian Schiller Fazit: Beim Fußball zählen halt die Tore und nicht die technisch besseren Spielanteile !!!


Folgende Aufstellung schickte Trainer Dennis Abram auf das Feld:

  • 1 – Pascal Zweigel
  • 6 – Tim Krämer
  • 7 – Tobias Wendt
  • 11 – Kim Heidler
  • 17 – Paul Schwarz
  • 18 – Rafael Becker
  • 20 – Daniel Tetz
  • 25 – Dennis Hiller
  • 43 – Pascal Kuhn
  • 69 – Dennis Friese
  • 77 – Fidan Beka

Auswechselspieler:

  • 8 – Joshua Taktakis
  • 19 – Oliver Horak
  • 21 – Ignacio Klimowitz
  • 22 – Henry Kärcher
  • 61 – Tarkan Colak
  • 99 – Marcus Joseph
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

FSV2 spielt unentschieden gegen TSV Wimsheim2 28. April, 2019

Endstand 1:1

  • 1:0 Andre Paul 4. Spielminute
  • 1:1 Tim Zink 90. Spielminute

Bericht folgt…

Folgende Aufstellung schickte Trainer Werner Rieger auf das Feld:

  • 1 – Marcus Joseph
  • 6 – Jannik Demel
  • 9 – Thomas Bowduj
  • 11 – Tim Zink
  • 15 – Daniel Sommer
  • 16 – Daniel Rieger
  • 17 – Roman Ostertag
  • 18 – Statik Alexandridis
  • 21 – Michael Brum
  • 22 – Ignacio Klimowitz
  • 23 – Joshua Taktakis

Auswechselspieler:

  • 3 – Niclas Honecker
  • 8 – Dennis Schäfer
  • 20 – Dennie Elert
  • 43 – Altay Cira

FSV2 bezwingt FV Knittlingen 22. April, 2019

Endstand 5:0

  • 1:0 Daniel Sommer 31. Spielminute
  • 2:0 Paul Schwarz 46. Spielminute
  • 3:0 Daniel Tetz 75. Spielminute
  • 4:0 Tarkan Colak 82. Spielminute
  • 5:0 Christian Wald 87. Spielminute

Am heutigen Ostermontag kamen unsere Gäste aus Knittlingen auf den Buckenberg.
Nach dem Sieg letztes Wochenende gegen die SKH musste Trainer Werner Rieger auf mehreren Positionen umstellen, da einige Spieler fehlten.
Da aber unsere 1. Mannschaft spielfrei hatte konnten wir uns von oben etwas verstärken. In der ersten viertel Stunde fanden wir sehr schwer ins Spiel und wir konnten froh sein das der Gegner seine Chancen nicht rein machen konnte. Die Mannschaft hat es in der ersten Hälfte zu kompliziert gespielt sonst hätte man da schon höher führen können. In der ersten Hälfte gelang Daniel Sommer das Tor zur Führung. Gleich nach der Pause konnte Paul Schwarz auf 2:0 erhöhen. Jetzt war es eine einseitige Partie und der Gegner hat sich mehr und mehr ergeben. Es trafen noch Daniel Tetz, Tarkan Colak und Christian Wald für den FSV. Am Ende können wir über das 5:0 zufrieden sein obwohl ein höherer Sieg möglich gewesen wäre. Bericht B. Fleischer


Folgende Aufstellung schickte Trainer Werner Rieger auf das Feld:

  • 1 – Sven Fabian B. Ungar
  • 5 – Christian Wald
  • 7 – Paul Schwarz
  • 9 – Thomas Bowduj
  • 11 – Tarkan Colak
  • 16 – Daniel Sommer
  • 18 – Daniel Rieger
  • 19 – Nicolas Sandner
  • 20 – Daniel Tetz
  • 21 – Michael Brum
  • 27 – Stathi Alexandrias

Auswechselspieler:

  • 3 – Niklas Honecker
  • 8 – Dennis Schäfer
  • 23 – Altay Cira

FSV3 besiegt PSG 05 Pforzheim 22. April, 2019

Endstand 8:2

  • 1:0 Marcel Zweigel 2. Spielminute
  • 2:0 Marcel Zweigel 10. Spielminute
  • 3:0 Harry Hochhalter 15. Spielminute
  • 3:1 Nico Botte 25. Spielminute
  • 3:2 Julian Hansen 38. Spielminute
  • 4:2 Tobias Leopold 41. Spielminute
  • 5:2 Tobias Wendt 54. Spielminute
  • 6:2 Dennis Friese 65. Spielminute
  • 7:2 Tim Krämer 67. Spielminute
  • 8:2 Georg Frank 75. Spielminute

Bericht folgt…

Folgende Aufstellung schickte Trainer Konstantin Fröhlich auf das Feld:

  • 1 – Pascal Zweigel
  • 2 – Alexander Strauß
  • 6 – Sami Merzo
  • 7 – Tobias Wendt
  • 8 – Markus Meser
  • 9 – Tobias Leopold
  • 10 – Tim Krämer
  • 12 – Paul Bullert
  • 14 – Harry Hochhalter
  • 15 – Marcel Zweigel
  • 16 – Dennis Friese

Auswechselspieler:

  • 3 – Thomas Schammo
  • 5 – Konstantin Fröhlich
  • 11 – Boris Wotschel
  • 13 – Georg Frank

Sponsorenliste:

AUTOTEILEDIREKT.DE